• Internationales Steuerrecht für Arbeitnehmer. Praxisleitfaden für grenzüberschreitende Arbeitsverhältnisse

Verlag:
AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:
2012-07-26
Autoren:

(Dipl.-Bw. (FH) – B.B.A.Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fach­hoch­schule Ingolstadt und der Universität Rom „La Sapienza“ mit den Schwerpunkten Unterneh­mens­besteuerung und Rechnungswesen/Control­ling. Der Autor ist zurzeit für ein Unternehmen im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerbera­tung tätig.)
ISBN:
9783639447408

Beschreibung:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Globalisierung stellt Arbeitnehmer auch vor steuerrechtliche Heraus­forderungen. Nach der Entscheidung, im Ausland tätig zu werden, wird das Thema der Besteuerung oft zur großen Hürde. Martin Pawlik bietet Arbeitnehmern eine praktische Orientierungshilfe im internationalen und nationalen Steuerrecht. Der Autor gibt einen ein­führenden Überblick über betriebswirtschaftliche und arbeits­recht­liche Aspekte einer Auslandsentsendung. Darauf aufbauend erläutert er detailliert die Besteuerung nach deutschem Einkommensteuerrecht, die unbeschränkte und beschränkte Steuerpflicht sowie die Durchführung der Veranlagung. Die Hintergründe der Doppelbesteuerungsabkommen und deren Anwendung im nationalen Steuerrecht sowie der für Arbeit­nehmer relevante Artikel 15 des Musterabkommens der OECD werden ebenfalls vorgestellt. Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeit­neh­mer sowie eine Checkliste zur Vorbereitung auf den Auslandseinsatz runden die praxisorientierte Darstellung ab. Das Buch richtet sich insbesondere an Arbeitnehmer, die einen Aus­landseinsatz planen oder sich bereits für eine grenzüberschreitende Tätigkeit entschieden haben.

MATERIAS: Steuerrecht, Besteuerung, international, Arbeitnehmer